Sie sind hier:  Startseite > Projekte > Abgeschlossene Projekte > Bäumiger Murenberg

Bäumiger Murenberg

In den 1990er Jahren pflanzten Mitglieder des Natur- und Vogelschutzvereins Bubendorf auf dem Murenberg ob Bubendorf eine 420m lange Hecke als Brücken- und Rückzugsort für die heimische Fauna und Flora. Die Hecke ist bereits zu einem festen Element im Landschaftsbild herangewachsen.

In einem nächsten Schritt sollen im Jahr 2014 wenig pflegeintensive Bäume entlang von Strassen und Wegen gepflanzt werden. Dies einerseits als Ersatz der teils alten und kranken Obstbäume, andererseits als Wiederanpflanzung bereits verschwundener Bäume.

Ziel des Projekts ist die Aufwertung des Murenbergs und die Förderung der Vernetzung.

Das Projekt sieht die Pflanzung von rund 40 Bäumen vor. Darunter befinden sich Elsbeeren, Holzäpfel, Wildbirnen, Mehlbeeren, Speierlinge, Edelkastanien, Spitzahorne und Nussbäume.

Die Bürgergemeinde Bubendorf unterstützt das Projekt in der Form von Mann- und Maschinenstunden für die Pflanzung.

Powered by CMSimple_XH| Template: ge-webdesign.de|  Modified by cmsopen  | Login